Coppenbrügge: Zeugen zu Straßenverkehrsgefährdung gesucht

Veröffentlicht am Dienstag, 13. April 2021 09:12

Die Polizei in Hameln sucht Zeugen zu einer Straßenverkehrsgefährdung gestern morgen auf der Bundesstraße 1 bei Coppenbrügge. Der Vorfall ereignete sich am Montag gegen 07.30 Uhr. Gesucht wird die Fahrerin oder der Fahrer eines in Fahrtrichtung Coppenbrügge fahrenden silberfarbenen VW Sharan. 

Das Fahrzeug musste einem grünen Audi A4 ausweichen, der die B 1 in Richtung Hameln befuhr und zuvor im Kurvenbereich überholt hatte. Die Personalien des Audi-Fahrers stehen fest. Die Fahrerin / der Fahrer des bisher unbekannten VW Sharan wird dringend gebeten, sich mit der Polizei Hameln in Verbindung zu setzen (☎ 05151/933-222). Auch Hinweise auf dieses Fahrzeug werden dort entgegengenommen.