Coppenbrügge: Weichen für neuen Nahversorger gestellt

Veröffentlicht am Samstag, 17. April 2021 11:43

Der Coppenbrügger Verwaltungsausschuss hat einstimmig die Änderung des Flächennutzungsplanes für den Bau eines Lebensmittelmarktes an der B1 beschlossen. Seit fast drei Jahren arbeitet der Flecken an dem Flächennutzungsplan. Mit dem gefassten Beschluss, kann der Investor nun einen Bauantrag stellen und bauen. An der Bundesstraße sollen auf 1800 qm ein Supermarkt und ein Drogeriefachhandel mit 600 qm entstehen.