Ortsdurchfahrt freigegeben

Veröffentlicht am Samstag, 30. November 2013 10:54

Im Flecken Coppenbrügge ist die sanierte Ortsdurchfahrt Bessingen offiziell frei gegeben worden. Sieben Monate war der Ort durch die Vollsperrung der Durchgangsstraße vom Straßennetz abgeschnitten. Grund waren Kanalisations- und Straßenbauarbeiten durch den gesamten Ort. Von den Baukosten in Höhe von 1,2 Mio. Euro hat die Straßenbaubehörde 500.000 Euro übernommen, 700.000 Euro zahlt der Flecken Coppenbrügge.