Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Bäntorf: Verkehrsunfall - ein Schwerverletzter

Mittwoch am Spätnachmittag kam es auf der Bundesstraße 442 bei Bäntorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 44-jähriger Autofahrer schwer verletzt wurde. Der Mann aus Coppenbrügge fuhr auf der B442 von Hachmühlen in Richtung Coppenbrügge.

In einer langgezogenen Linkskurve auf Höhe der Ortschaft Bäntorf kam der Wagen aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrsschild, touchierte mit der rechten Karosserieseite einen kleinen Baum und prallte schließlich am Hang einer Böschung frontal gegen einen Straßenbaum. Mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person bei Brullsen" wurden die Feuerwehren Coppenbrügge, Bad Münder, Hachmühlen und Brullsen, der Rettungsdienst mit Notarzt sowie die Polizei Bad Münder alarmiert. In Hannover startete der Rettungstransporthubschrauber "Christoph 4", der kurz darauf an der Unfallstelle landete. Der alleinbeteiligte Autofahrer konnte von Ersthelfern, darunter medizinischem Personal, vor Eintreffen der Feuerwehren aus dem Pkw befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen durch einen Rettungswagen in eine Klinik nach Hildesheim gebracht. Der alarmierte Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz. Während der Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung blieb die Bundesstraße 442 Höhe Bäntorf für fast zwei Stunden zunächst voll, später halbseitig gesperrt.

 

 

 

 

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
David Guetta, Becky Hill & Ella Henderson - Crazy What Love Can Do

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv