Im Studio: Jan Hampe

Jan Hampe

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Grohnde: Warnstreiks in Atomkraftwerken

Im Tarifstreit mit E.ON und anderen Energieunternehmen haben Beschäftigte des Atomkraftwerks in Grohnde heute die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft ver.di hatte zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Rund 200 Beschäftigte versammelten sich vor dem AKW-Tor in Grohnde, darunter auch Mitarbeiter der Atomkraftwerke Unterweser und Stade. Die Sicherheit in den Anlagen bleibe gewährleistet, hieß es von der Gewerkschaft. Die Arbeitgeber der Tarifgemeinschaft Energie hatten bislang Lohnerhöhungen von 2,1 % Prozent bei einer Laufzeit von 18 Monaten angeboten. Die Gewerkschaft fordert dagegen 5,5% mehr Gehalt bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Das AKW Grohnde war am Samstagmorgen zur jährlichen Revision vom Netz gegangen.

Sie hören die Sendung

Das radio aktiv Wochenende

es läuft...
Can't Remember to Forget You von Shakira feat. Rihanna

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv