Emmerthal: CDU und SPD entscheiden über Fraktionsvorsitz

Veröffentlicht am Dienstag, 05. Oktober 2021 12:56

In Emmerthal suchen CDU und SPD nach Wegen, um politisch gestalten zu können. Bei 24 Sitzen im Gemeinderat ist die CDU mit 10 Sitzen stärkste Kraft, die SPD kommt auf 8 Stimmen und stellt mit Dominik Petters den zukünftigen Bürgermeister. Grüne und FWE haben jeweils 2, sowie AfD und dieBasis jeweils 1 Sitz.  Einzig mögliches Zweierbündnis mit einer Mehrheit im neuen Rat ist eine große Koalition aus CDU und SPD. In der nächsten Woche sollen erste Gespräche geführt werden. Morgen, am Mittwoch wollen beide Fraktionen zunächst ihre Vorsitzenden wählen.