UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Niedersachsen: Gefahr für Demokratie

Die Landesarmutskonferenz LAK Niedersachsen sieht die Entwicklung der AfD vor dem Hintergrund der wachsenden Spaltung zwischen Arm und Reich mit Sorge. Laut einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) gibt es in Wahlkreisen mit großer wirtschaftlicher Unsicherheit mehr AfD-Wähler. Besonders häufig werde die AfD in Regionen gewählt, in denen es wenige sichere Jobs, wenig Industrie und viele Kleinunternehmen gebe. Die LAK weist daraufhin, dass nicht zuletzt in sozialen Brennpunkten mit hoher Armutsquote die AfD bei der letzten Bundestagswahl überdurchschnittliche Wahlergebnisse erreichte. Immer mehr Menschen nähmen dort ihr demokratisches Wahlrecht nicht mehr wahr. Das seien demokratiegefährdende Tendenzen.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
What's Love Got to Do with It? von Tina Turner

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2020 Radio Aktiv