Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Emmerthal

Großenberg/Emmerthal: Scheunenbrände - Feuerwehren im Großeinsatz

Ein Feuer im Bad Pyrmonter Ortsteil Großenberg hat zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Zwei aneinandergrenzende Scheunen, in denen offenbar Stroh gelagert wurde, waren in Brand geraten. Über 130 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz. Tanklöschfahrzeuge waren im Pendelverkehr unterwegs. Die Feuerwehr versuchte zu verhindern, dass das Feuer auf ein angrenzendes Wohnhaus übergriff. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.

In Emmerthal Kirchohsen ist bei einem weiteren Scheunenbrand am Nachmittag erheblicher Gebäudeschaden entstanden.

 

Emmerthal: Geplante Bürgerbefragung beschäftigt Politik

Der Emmerthaler Ausschuss für Soziales und Kultur hat sich mit der geplanten Bürgerbefragung zu einer möglichen Dokumentationsstätte Bückeberg befasst. Seit Monaten wird in Emmerthal über das Thema Bückeberg heftig diskutiert. Die Ratsmehrheit aus CDU/FWE einerseits und AFD andererseits will den Lernort in der beabsichtigten Weise verhindern und dazu eine Bürgerbefragung starten. Kritiker bezweifeln allerdings, ob diese Befragung überhaupt eine Relevanz hat. CDU Fraktionsvorsitzender Rudolf Welzhofer sieht eine Möglichkeit in der Versagung des baurechtlichen Einvernehmens.  Doch diese Rechtsauffassung wird unterschiedlich beurteilt. Genauso unterschiedlich wird beurteilt, ob eine Bürgerbefragung bindend für den Rat ist. Am 28. Mai soll der Rat in außerordentlicher Sitzung die Befragung beschließen. Bis dahin soll auch die Frage endgültig formuliert sein. Die Abstimmung könnte dann Mitte August bis Mitte September per Briefwahl erfolgen. 

 

Coppenbrügge: Windpark in Grohnde Thema bei Kreisumweltausschuss

Energiewende ja – aber keine Windkraftanlage in der Nachbarschaft! Seit langem wird über den Windpark Grohnde diskutiert. Gestern (25.04) hat sich der Kreisausschuss für Erneuerbare Energien und Umwelt im Gemeinschaftshaus Brünnighausen bei Coppenbrügge mit dem Thema befasst. Am Beginn der Sitzung vom Kreisumweltausschuss stand die Einwohnerfragestunde. Dort wurde sofort nach dem Windpark in Grohnde gefragt, zum Beispiel wie der Landkreis mit den Gesundheitsgefahren durch die Windräder, wie Schlagschatten oder Lärmbelästigung, umgehen wolle. Der Landkreis sei lediglich die Genehmigungsbehörde, sagte Andreas Manz vom Amt für Wirtschaftsförderung. Außerdem befasste sich der Kreisumweltausschuss mit der Neuaufstellung des regionalen Raumordnungsprogrammes für den Landkreis, bezogen auf die Energieversorgung.

Emmerthal: Museum für Landtechnik wieder offen

Seit dem 1. April hat das Museum für Landtechnik in Börry wieder seine Pforten geöffnet. Bis Oktober können Besucher samstags (14-17 Uhr) und sonntags (10-17 Uhr) alte Geräte aus der Landwirtschaft, Hauswirtschaft und dem Handwerk besichtigen. Bei Führungen zu Kindergeburtstagen kann an einigen Geräten unter der Leitung von Museumswart Dieter Brockmann auch selbst Hand angelegt werden. Besonderen Anlass zum Feiern hat der Verein im Juni. Dann wird das Grave-Haus, in dem der Verein untergebracht ist, 200 Jahre alt.

 

Hannover: Bückeberg-Antrag eingebracht

Die Fraktion der Grünen im Landtag wirbt für eine Landesfinanzierung zum geplanten Lern- und Dokumentationsort Bückeberg. Ein entsprechender Antrag der umstrittenen Pläne ist gestern von der Fraktionsvorsitzenden der Grünen, der heimischen Landtagsabgeordneten Anja Piel, eingebracht worden. Der Antrag wird nun in den jeweiligen Fachausschüssen beraten. Von 1933 bis 1937 versammelten sich bis zu einer Millionen Menschen auf dem Bückeberg in Emmerthal zu den Reichserntedankfesten. Vor allem in Emmerthal stoßen die Pläne eines Lern- und Dokumentationsortes auf Widerstand.

Sie hören die Sendung

Sport Aktiv -
Das Aktuellste vom Sport aus der Region

es läuft...
La Cintura von Alvaro Soler

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2018 Radio Aktiv