Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Emmerthal

Grohnde: 1. Weser-Wiesen-Fest am Fährhaus

Heute, am Samstag lädt das Grohnder Fährhaus zum 1. Weser-Wiesen-Fest ein. Dabei stehen insbesondere auch die Kinder im Mittelpunkt, die in zwei Jahren Pandemie lange Zeit mit ihren Bedürfnissen zurückstecken mussten, sagt Christian Hundertmark vom Grohnder Fährhaus. Für Spiel- und Bewegungsangebote sei gesorgt. Am Nachmittag gibt es Volksmusik mit dem „Klostertaler“ Geri. Das Weser-Wiesen-Fest beginnt um 14.00 Uhr. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist frei. Am Abend spielt dann noch die Band 88 Miles Soul, Rock, Pop und Disco Musik aus den 70er Jahren bis heute.

Emmerthal: Telefon und Internet derzeit gestört

In Emmerthal sind derzeit Telefon und Internet gestört . Ein Kabel ist bei den Bauarbeiten in der Berliner Straße beschädigt worden. Die Telekom ist laut Gemeinde informiert worden. Der Schaden soll heute im Laufe des Tages behoben werden. Wann genau ist nicht bekannt. Auch das Rathaus ist nur über ein Nottelefon erreichbar.

Welsede: Brennholzauktion am 14. Mai

Wie im letzten Jahr, wird auch in diesem Jahr Brennholz aus der Revierförsterei Welsede bei einer zentralen Brennholzauktion angeboten. Die Auktion der Niedersächsischen Landesforsten beginnt am Samstag, dem 14. Mai um 09.00 Uhr an der „Mergelkuhle Welsede“ am ehemaligen Grillplatz bei Welsede in Emmerthal. Der Forstamtsleiter im Forstamt Oldendorf, Christian Weigel, rechnet aufgrund gestiegener Energiepreise mit einem guten Preisniveau und reger Nachfrage. Das aus der Waldpflege stammende Holz wird überwiegend 3 Meter lang, gerückt am festen Waldweg, in unterschiedlichen Mengen angeboten. Es handelt sich Brennholz unterschiedlichster Baumarten und Qualitäten. Die Käufer können ihr erworbenes Holz direkt vor Ort entweder in bar oder mittels EC-Karte bezahlen. Nachträgliche Reklamationen o.Ä. sind, besonders nach Abfuhr des Holzes, nicht möglich.

Emmerthal: Drohne über der Gemeinde - htp bereitet Glasfaserausbau vor

htp bereitet für Emmern und Kirchohsen den Glasfaser-Ausbau vor. Deshalb führt die DIMAnet GmbH ab Mitte Mai für etwa zwei Wochen Drohnenflüge durch. Die Aufnahmen der Drohne dienen zur Planung des Tiefbaus, werden ausschließlich zu internen Zwecken verwendet und nicht veröffentlicht. Wann genau die Maschine startet, hängt vom Wetter ab: Bei Regen und Sturm sind keine Flüge möglich. Der Bau des Hauptnetzes durch die beiden Orte ist abhängig von der Sanierung der Berliner Straße. Nach derzeitigem Stand wird die Baumaßnahme im Herbst 2022 starten. In der Gemeinde Emmerthal verfügen bereits Brockensen, Esperde, Frenke und Hajen über eine schnelle und stabile Glasfaser-Anbindung. In Hagenohsen und Voremberg nimmt htp zurzeit die Anschlüsse in Betrieb.

Kirchohsen: Erste Tagung des Ortsrates

In der kleinen „Kulturnhalle“ in Emmerthal hat jetzt zum ersten Mal der neue Ortsrat getagt. Das Halteverbot in der Sültstraße wurde einstimmig beschlossen. Hiermit wird sich jetzt die Straßenverkehrsbehörde befassen. Auch die Einrichtung der anonymen Urnenbestattung wurde einstimmig empfohlen. Zur Erhöhung der Zuwendungen an Vereine und bei Geburtstagen und Jubiläen von hochbetagten Einwohnern will der Ortsbürgermeister ein Konzept vorlegen. Insgesamt eine durch große Einigkeit geprägte Ortsratssitzung.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Nachmittag

es läuft...
Queen - Who Wants to Live Forever?

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2022 Radio Aktiv