Hameln: Sonderausstellung „Mein Name ist Hase. Redewendungen auf der Spur“ im Museum

Veröffentlicht am Dienstag, 12. Oktober 2021 06:10

Die Ausstellung ist ursprünglich mit dem Museum für Kommunikation in Nürnberg zusammengestellt worden. Seit mehreren Jahren ist die Schau auf Reisen durch ganz Deutschland und macht nun in Hameln Station. Zur Eröffnung war auch der Sprichwortexperte und Kurator der Ausstellung, Rolf-Bernhard Essig nach Hameln gekommen. Er führte Besuchergruppen durch die neue interaktive Sonderausstellung und ließ sie an seinem Wissen über deutsche und internationale Sprichwörtern teilhaben. Neben den vielen Objekten und erläuternden Texten gibt es zahlreiche Stationen wie den Sprichwörter-Generator, das Quiz der internationalen Redewendungen und das Sprichwörter-Orakel, die zum Mitmachen anregen.
Das Museum in Hameln ist dienstags bis sonntags von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.