Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Hessisch Oldendorf: Schwertransport-Begrenzung in Baugebiet Thema in Verwaltungsausschuss

Eine Schwertransport-Begrenzung im Neubaugebiet von Fischbeck sorgt in der Hessisch Oldendorfer Politik für Diskussionen. Die Hessisch Oldendorfer Stadtverwaltung hat gemeinsam mit dem Erschließungsträger des Neubaugebietes eine Begrenzung für den Schwerlasttransport von maximal 20 Tonnen eingeführt.

Die Stadtverwaltung begründet das Vorgehen damit, dass Schäden an der Straße vermieden werden sollen. Bauherren können bei der Stadt Hessisch Oldendorf zwar gegen eine Gebühr von 22 Euro eine Sondergenehmigung für schwerere Transporte einholen, müssten allerdings für mögliche Schäden an der Straße aufkommen. Die CDU-Fraktion im Stadtrat hält das für nicht praktikabel und fordert eine andere Lösung, sagt der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Thomas Figge. Sollte sich die Situation nicht ändern, sei zu befürchten, dass Betroffene die Bauarbeiten einstellen. Heute Abend soll sich der nicht öffentliche Verwaltungsausschuss mit dem Thema befassen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Bonfire von Felix Jaehn feat. Alma

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv