Hessisch Oldendorf: Streit bei den Sozialdemokraten geht weiter: Auch Clavey tritt aus SPD aus -

Veröffentlicht am Sonntag, 27. Juni 2021 07:46

Der Streit der Sozialdemokraten in Hessisch Oldendorf geht in eine neue Runde: Auch der langjährige Kommunalpolitiker Claus Clavey - Ortsbürgermeister, Stadtratsmitglied und Kreistagsabgeordneter - hat seinen Parteiaustritt aus der SPD erklärt. Das teilte er am Abend mit. Darüber habe er zuvor die Parteispitze informiert, sagte er auf Nachfrage. Nach seinen Angaben seien inzwischen die SPD-Ortsratsmitglieder der Hessisch Oldendorfer Kernstadt, Hans-Jörg Böhne, Jörg Clavey, Ludmila Rudi-Stozkaja und Horst Mittmann sowie viele weitere Mitglieder aus der SPD ausgetreten. Der Vorstand des Ortsvereins sei aufgelöst. Die genannten werden ihre Mandate weiterhin wahrnehmen, allerdings als unabhängige Wählergemeinschaft. Dementsprechend werden sie im Ortsrat eine eigene Fraktion bilden. Im Stadtrat und Kreistag wird Clavey als Unabhängiger weiterhin sein Mandat ausüben. Damit man ihm keine Postenjägerei vorwirft, wird er freiwillig seinen Sitz im Kreisausschuss abgeben. Die Entscheidungen sind laut Mitteilung gefallen, nachdem die Kreistagslisten und Stadtratslisten in der bisherigen Form des SPD-Stadtverbandes bestätigt wurden, indem beim Kreistag keine Person aus der Kernstadt auf die Liste kam.