UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Langenfeld. Schwerer Motorradunfall

Beim Zusammenstoß von zwei Motorrädern auf der Kreisstraße bei Hessisch-Oldendorf/Langenfeld sind zwei Menschen schwerstverletzt worden. Zwei Motorradgruppen waren sich auf der Kreisstraße begegnet. In einer Kurve stießen die beiden ersten Fahrzeuge jeder Gruppe zusammen. Die beiden Fahrer wurden dabei schwerstverletzt und mussten mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen werden. Die Spurensicherung mit einem 3-D-Verfahren läuft noch. Die Kreisstraße ist derzeit (17 Uhr) weiter voll gesperrt.

 

 

Fischbeck: Holzmöbel vom Grillplatz gestohlen

Die Polizei bittet um Hinweise zum Diebstahl einer Sitzgarnitur vom Grillplatz in Fischbeck. Der Diebstahl ereignete sich in der Zeit von Mittwoch, 29.05.2019, bis Montag, 03.06.2019, wurde aber erst jetzt von der Stadt Hessisch Oldendorf angezeigt. Unbekannte haben zwei massive Holzbänke und einen massiven Holztisch von dem frei zugänglichen Grillplatz am Pötzer Kirchweg entwendet. Der Wert der Holzmöbel wird mit ca. 600 Euro beziffert. Die Möbel sind derart schwer, dass der Abtransport nicht einfach gewesen sein dürfte. Der Verdacht liegt daher nahe, dass es mehrere Täter gewesen sein müssen. Wer Angaben zum Verbleib der auffälligen Holzmöbel machen kann oder ggf. den Abtransport beobachtet hat, wird gebeten sich an die Polizei Hessisch Oldendorf zu wenden. (Tel.: 05152/94749-0).

Hessisch Oldendorf: Einbruch in Einfamilienhaus in Pötzen

Am Mittwochvormittag (19.06.2019) kam es im Hessisch Oldendorfer Ortsteil Pötzen zu einem Einbruchdiebstahl in ein Einfamilienhaus. Der Eigentümer entdeckte die Tat in dem Haus an der Alten Berliner Heerstraße und informierte die Polizei. Entwendet wurde augenscheinlich nur ein Schmuckstück. Ein Zeuge gab an, dass er gegen 11.50 Uhr zwei männliche Personen in der Nähe des Tatortes auf der Ortsdurchgangsstraße gesehen habe, die in Richtung Ortsmitte gingen. Der Zeuge beschrieb die Männer als Südländer. Einer der beiden habe einen Karton, ähnlich eines Schuhkartons getragen. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die Angaben zu den beiden (ortsfremden) Männern machen können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

Hessisch Oldendorf: Kampf gegen Kita-Mangel

Der Stadt Hessisch Oldendorf fehlen Kita-Plätze. Um den Bedarf an Kita-Plätzen zu decken, werden nun die Planungen für einen Neubau- und Anbaumaßnahmen vorangebracht. Bis zur Eröffnung einer neuen Kindertagesstätte werden allerdings noch mindestens 2 Jahre vergehen. Aktuell wird noch nach geeigneten Standorten gesucht, sagt Sven Sattler, der Vorsitzende des Planungsausschusses.

Hess.Oldendorf: Last -minute-Verkauf für Ferienpass gestartet

Beim Hessisch Oldendorfer Ferienpass startet heute Juni, der „Last-minute-Verkauf“ An diesem Tag können in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im Kinder- und Jugendhaus HO13 Hessisch Oldendorf frei gebliebene Plätze bei diversen Veranstaltungen des Ferienpasses gebucht werden. Dabei ist die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen bei den Restplätzen entscheidend. Listen mit Übersichten über die noch buchbaren Plätze hängen im Rathaus und im Kinder- und Jugendhaus HO13 aus. Auch unter www.hessich-oldendorf.de kann man sich über die Listen der Restplätze informieren. Informationen können auch bei Tarik Oenelcin Telefon 05152 / 782 – 156 erfragt werden. Wer nur an der Ferienpass-Card mit ihren Vergünstigungen interessiert ist, kann diese jederzeit zu den Öffnungszeiten des Rathauses bis zum Ferienende bei der Stadtjugendpflege erwerben.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Only Human von Jonas Brothers

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv