Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Wehrbergen: Keine Altpapiersammlung am 22. Januar

Aufgrund der besonderen Corona-Schutzmaßnahmen, die zurzeit wegen der Ausbreitung der Omikron-Variante ergriffen werden müssen, hat die Feuerwehr Wehrbergen die Altpapiersammlungen im 1. Quartal 2022 abgesagt. Dies betrifft die Sammeltermine am 22. Januar., 19. Februar und 19. März 2022. Die KAW bietet einen Ersatztermin am 26.01.2022 an. Es wird darum gebeten, das Altpapier am Abfuhrtag bis 6.00 Uhr morgens gebündelt oder im Karton gut sichtbar an die Straße zu stellen. Ob es einen weiteren Ersatztermin im März geben kann, wird noch geprüft. Zurzeit wird mit den übrigen Feuerwehren/Institutionen, die im Landkreis Altpapier sammeln, abgestimmt, ob deren Sammlungen durchgeführt werden. Nach aktuellem Stand finden dort die Sammeltermine aber wie geplant statt. Fragen beantwortet der KAW-Kundenservice telefonisch unter 05151/9561-30 und -36 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hessisch Oldendorf: Unfall auf B 83 - ein Schwerverletzter

Auf der Bundesstraße 83 bei Hessisch Oldendorf ist es heute Morgen zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten gekommen. Der Unfall hat sich gegen 05.45 Uhr auf Höhe der Abfahrt Hessisch Oldendorf ereignet. Ein 24-Jähriger aus Petershagen war mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem Wagen eines 53-jährigen aus Bad Münder zusammengestoßen. Der 24-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der 53-Jährige blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Bundesstraße war für Rettungseinsatz und Unfallaufnahme in beiden Fahrtrichtungen gesperrt, ist mittlerweile aber wieder freigegeben. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Haddessen: Schließung des Kindergartens aufgrund von Corona-Infektionen

Im Kindergarten Haddessen sind Corona-Infektionen aufgetreten. Die Einrichtung wurde daher geschlossen. „Ich bitte alle Eltern/Sorgeberechtigten um Verständnis für diese einschneidende Maßnahme! Die Gesundheit der Kinder, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Familien hat oberste Priorität, sagte Bürgermeister Tarik Oenelcin. 

Hessisch Oldendorf: Acht mobile Luftfilteranlagen für Schulen und Kitas

Der Verwaltungssauschuss der Stadt Hessisch Oldendorf hat beschlossen,

Weiterlesen...

Hessisch Oldendorf: Ab Montag Abfuhr von Weihnachtsbäumen

Auch in diesem Jahr wird die Stadt Hessisch Oldendorf ihre Bürgerinnen und Bürger wieder bei der Beseitigung der Weihnachtsbäume mit einem kostenlosen Service unterstützen. In allen Stadtteilen werden Lagerplätze eingerichtet, wo die Bäume bis zum Montag, 17.01.2022 angeliefert werden können. Da die Weihnachtsbäume auf der städtischen Kompostierungsanlage verarbeitet werden, müssen diese vollständig „abgeschmückt“ sein, d. h. auch Lamettareste müssen entfernt sein. Eine Übersicht der Sammelplätze hat die Stadt auf ihrer Internetseite veröffentlicht.

Sie hören die Sendung

Offener Sendeplatz

Mehr Informationen zu unseren zugangsoffenen Sendeplätzen finden Sie hier.

es läuft...
Lovebugs - Land Ho!

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv