Hameln-Pyrmont: Ernte regional unterschiedlich

Veröffentlicht am Sonntag, 20. Oktober 2019 08:25

Angesichts des zweiten trockenen Sommers in Folge fällt die Ernte in Niedersachsen regional höchst unterschiedlich aus. Auch in Hameln-Pyrmont waren die Ernteerfolge sehr ungleich. Der Sommer sei ähnlich trocken wie der Sommer 2018 gewesen. Die Niederschläge seien landkreisweit extrem unterschiedlich ausgefallen und das spiegele sich auch in den Ernteerträgen wieder, so  Kreislandwirt Karl-Friedrich Meyer. Die Zuckerrübenernte sei in Hameln-Pyrmont allerdings deutlich besser als im restlichen Land. Die Zuckerrübenernte ist noch nicht abgeschlossen. Kreislandwirt Karl-Friedrich Meyer bittet die Bürger hier noch einmal um Verständnis, da die Zuckerrübenernte rund um die Uhr erfolge.