UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Sport: Bisperode holt den Kreispokal

Der Kreispokalsieger in diesem Jahr kommt aus Bisperode. Der TSV gewann gestern Nachmittag auf dem Sportplatz in Flegessen im Elfmeterschießen, gegen die TSG Emmerthal mit fünf zu vier. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1. Für Bisperode erzielte in der 48. Minute Jan Schonscheck die Führung. In der 80. Minute gelang der TSG in Unterzahl der Ausgleich. Torschütze war Anatoli Deck.

Hameln-Pyrmont/ Lügde: Kein Sonderermittler, aber Prüfer von außen

Hameln-Pyrmonts Landrat Tjark Bartels spricht sich weiterhin gegen einen Sonderermittler im Fall Lügde aus. Er war von Beginn an dagegen und werde auch immer dagegen sein, betonte Bartels in der Sendung „Nachgefragt“ bei radio aktiv. Er sei aber nicht dagegen, dass sich jemand von außen mit diesen Vorgängen beschäftige, so Bartels. Man habe im Kreishaus keine Probleme damit Dinge extern anschauen zu lassen, so Bartels weiter. Den Fall Lügde für politische Ränkespiele zu nutzen, kritisiert Bartels deutlich.

Hameln-Pyrmont: Es gibt neue Vorwürfe gegen das Jugendamt

Schon seit Monaten steht das Jugendamt des Landkreises Hameln-Pyrmont im Verdacht, die Anzeichen für einen Missbrauch eines Mädchens nicht beachtet und den Pflegevater nicht ausreichend überprüft zu haben. Der Mann lebte auf einem Campingplatz in Lügde und soll nach heutigen Erkenntnissen gehörte er einem Trio an dem 298 Straftaten an 23 Kindern vorgeworfen werden. Derzeit geht die Staatsanwaltschaft Hannover Hinweisen nach, dass das Jugendamt noch in einem anderen Fall die notwendigen Schritte unterlassen haben soll. Es geht um eine sechsköpfige Familie, die im Februar nach Höxter gezogen war. Zwei der wurden damals in die Obhut des Jugendamtes von Höxter übergeben. Da die Familie erst kurze Zeit vorher aus dem Hameln-Pyrmont nach Höxter gezogen war, schöpften die Justizbehörden Verdacht. Derzeit wird gegen zwei Mitarbeiterinnen des Jugendamtes ermittelt.

Hameln-Pyrmont: Linke weisen auf Förderprogramm für Abbiegeassistenten hin

Die Kreistagsfraktion der Linken fordert die Verwaltung auf, ein neues Förderprogramm für Abbiegeassistenten in Anspruch zu nehmen. Wenn LKW-Fahrer Radfahrer im toten Winkel übersehen, kommt es immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen. Die Linken im Kreistag Hameln-Pyrmont hatten bei der Kreisverwaltung angefragt, ob die kreiseigenen LKW mit Abbiegeassistenten ausgestattet seien. Aus der Antwort im Januar ging hervor, dass die Müllfahrzeuge noch nicht mit entsprechenden Systemen ausgestattet und Fördermittel des Bundes erschöpft seien. Anlässlich des Weltfahrradtags am Montag hat das Bundesverkehrsministerium aktuell die Fördermittel um 5 Millionen Euro aufgestockt. Die Kreisverwaltung sollte entsprechende Recherchen anstellen und sobald möglich Förderanträge für Nachrüstungen stellen, fordert die linke Kreistagsfraktion.

Hameln-Pyrmont: Sommerfest der CDU-Kreistagsfraktion

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast hat das Sommerfest der CDU Kreistagsfraktion besucht. Ein Thema ihrer Gastrede war die „Ackerbaustrategie 2019“. Die Ministerin möchte die Landwirtschaft wieder mehr in der Mitte der Gesellschaft platzieren. Das erfordere aber auch ein Umdenken der Landwirte. Landwirtschaft sei zwar vom Grundsatz her nachhaltig, so Otte-Kinast, müsse sich aber so aufstellen, dass sie gesellschaftlich anerkannt wird.Das letzte Dürrejahr habe gezeigt, dass der Weg hin zu anderen Anbaumethoden oder auch Sorten führen müsse. Klimaanpassung sei aber nicht nur ein Thema in der Landwirtschaft sondern auch mit Blick auf den Wald.Allerdings sei bereits viel in Bewegung, sagte Otte-Kinast bei ihrem Besuch auf dem Sommerfest.

Sie hören die Sendung

radio aktiv aktuell - Weltnachrichten

es läuft...

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv