Im Studio: Alex Henke

Alex Henke

Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Hameln-Pyrmont: Arbeitsgemeinsaft Sozialdemokratischer Frauen verteilt Saft und Süßigkeiten

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Hameln-Pyrmont hat weihnachtliche Spenden an soziale Einrichtungen im Landkreis verteilt. Nach der Apfelpflückaktion zum Herbst und die Übergabe der Ernte an die Tafeln im Landkreis Hameln/Pyrmont, wurden nun frisch gepresster Apfelsaft mit weihnachtlichen Süßigkeiten an das Cafe Inkognito, die Bahnhofsmission, HOKIDS, das Taubblindenheim, der Kinderschutzbund, das Frauenhaus, den Wendepunkt, das Mütterzentrum und das Senior-Schläger-Haus verteilt.

Hannover/Hameln-Pyrmont: IHK-Abschlussprüfungen beendet

Bei der IHK Hannover haben in diesem Jahr 11.000 Auszubildende aus 6.000 Betrieben in der Region Hannover und in acht Landkreisen von Diepholz bis Göttingen ihre Abschlussprüfungen in 185 Berufen absolviert. Davon haben 31 junge Nachwuchskräfte in diesem Jahr ihre Prüfungen als landesweit Beste in ihren Ausbildungsberufen abgeschlossen. Die Landesbeste im Ausbildungsberuf Mediengestalterin Digital und Print Fachrichtung: Gestaltung und Technik kommt aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont: Daniela Schlehaider hat ihre Ausbildung in der Firma Synatix GmbH absolviert. Schlehaider wird jetzt eine Weiterbildung zur Medienfachwirtin starten.

Hameln-Pyrmont: Gemeinsame Crowdfunding-Platform von Volksbank und Stadtwerken

„Viele schaffen mehr“ heißt die gemeinsame Crowdfunding-Plattform, mit der die Volksbank Hameln-Stadthagen und die Stadtwerke Hameln in Zukunft Vereine und gemeinnützige Institutionen in der Region unterstützen. Seit 2018 unterstützt die Volksbank Hameln-Stadthagen Vereine und gemeinnützige Institutionen in der Region mit einer Crowdfunding-Plattform. Ab November schließen sich auch die Stadtwerke Hameln dem Projekt als Förderer an. Für das nächste Jahr 2021 stehen Fördergelder von insgesamt 75.000 € als Cofinanzierung für Projekte aus der Region bereit.  Für dieses Jahr ist der Fördertopf noch nicht ausgeschöpft, Vereine könnten sich noch bewerben. Interessierte können direkt Kontakt mit den Stadtwerken oder der Volksbank aufnehmen oder gehen auf die Online-Plattform: www.vbhs.viele-schaffen-mehr.de.

Hameln-Pyrmont/Hameln: Kampagne Stadtradeln startet

Der Landkreis Hameln-Pyrmont und die Stadt Hameln beteiligen sich wieder an der Kampagne STADTRADELN vom 05. bis zum 25.09.2020. Das STADTRADELN ist eine internationale Kampagne des Netzwerks Klima-Bündnis, bei dem Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale treten. Damit sollen möglichst viele Menschen für einen Umstieg auf das Fahrrad im Alltag gewonnen werden. In dem dreiwöchigen Aktionszeitraum sollten die Radelnden so oft wie möglich das Fahrrad sowohl privat als auch beruflich nutzen. Wer mitmachen will, meldet sich auf der Homepage www.stadtradeln.de  an, tritt einem bestehenden Team bei oder gründet ein eigenes Team. Danach gilt es möglichst viele Kilometer mit dem Rad zu fahren und diese im KM-Buch eintragen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Kilometer im Alltag oder in der Freizeit zurückgelegt werden. Alle Stadtradler nehmen an einer Verlosung teil.

Weserbergland: Akteurstreffen für Solarkampagne

Die Klimaschutzagentur Weserbergland hat im Rahmen der Solarkampagne „Sonnenzeit-Jetzt auf Zukunft setzen“ ein viertes Akteurstreffen als Webveranstaltung durchgeführt. Knapp 40 Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen, Handwerksbetrieben und Energieversorgungsunternehmen, sowie zahlreiche Energieberater hätten die virtuelle Veranstaltung in dieser Woche (am Montagnachmittag) besucht. Ziel der Informations- und Beratungskampagne ist es, die Chancen der Energiequelle Sonne aufzuzeigen und mit ihrer Hilfe die gesetzten Klimaschutzziele der Region Weserbergland zu erreichen. Die Kampagne wird gefördert durch das Programm zur Förderung der Entwicklung im ländlichen Raum in Niedersachsen und Bremen 2014 bis 2020 beteiligt durch die Europäische Union mit Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums. Zudem ist sie eingebettet in die Aktivitäten des Projekts Masterplan 100% Klimaschutz. Weitere Infos zur Kampagne gibt es unter https://www.klimaschutzagentur.org/sonnenzeit.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Jolene von The BossHoss feat. The Common Linnets

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv