Holzminden: Energy Award 2019 vergeben

Veröffentlicht am Samstag, 23. November 2019 11:32

In Holzminden sind sechs Jung-Akademiker von Westfalen Weser Energie mit dem Energy Award 2019 ausgezeichnet worden. Unter den Ausgezeichneten sind mit Silvana Küsel und Axel Schmidt eine Studentin und ein Absolvent der HAWK in Holzminden. In ihren Arbeiten geht es um die Themen Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Beide Arbeiten würdigte die Jury mit einem Preisgeld von jeweils 1.500 Euro. Die anderen Gewinner der 19. Auflage des Energy Awards kommen von der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe und der Universität Paderborn. Ihre Arbeiten umfassen die Bereiche Elektromobilität, klimaneutrales Wohnen sowie Ressourcenschonung.