Lügde: Positive Zwischenbilanz beim Stadtradeln

Veröffentlicht am Donnerstag, 06. Juni 2019 17:06

Die Stadt Lügde zieht eine positive Zwischenbilanz der Aktion Stadtradeln. Ziel der Aktion ist es, möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen und so ein Zeichen für Umwelt- und Klimaschutz zu setzen. Zur Halbzeit des dreiwöchigen Aktionszeitraums wurden in Lügde bereits über 10.000 Fahrradkilometer registriert. Damit ist schon jetzt fast der Stand vom letzten Jahr kurz vor Aktionsende erreicht. Mit einem starken Endspurt hatte es Lügde 2018 noch auf einen Endstand von über 20.000 Kilometer geschafft. Diese Marke soll auch bei der diesjährigen Aktion erreicht oder möglichst übertroffen werden. Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann dies noch nachholen. Informationen sowie den Kilometererfassungsbogen finden sie als Download auf der Internetseite der Stadt Lügde unter www.luegde.de oder direkt auf der Stadtradeln-Seite https://www.stadtradeln.de. Der Erfassungsbogen ist außerdem im Rathaus Lügde, Am Markt 1 erhältlich.