Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Hameln-Pyrmont: Missbrauchsskandal Lügde - Jugendamt Hameln gerät weiter unter Druck

Im Missbrauchsskandal von Lügde gibt es erneut Kritik am Hameln-Pyrmonter Jugendamt. Der Jugendamtsleiter des Kreises Lippe hat die länderübergreifende Zusammenarbeit der Behörden kritisiert. Karl-Eitel John sagte (am Montag) vor dem Untersuchungsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags zum Missbrauchkomplex in Lügde aus. Die Kooperation mit dem Jugendamt Hameln-Pyrmont sei "schlecht bis nicht existent", so John. Das Jugendamt Hameln-Pyrmont habe die entscheidenden Hinweise auf sexuellen Missbrauch geprüft und verworfen. John sprach sich dafür aus, dass künftig die Fallzuständigkeit immer dort liege, wo sich das Pflegekind aufhalte. Im Fall eines Pflegekindes, das von Andreas V. missbraucht worden war, war das Jugendamt Hameln-Pyrmont zuständig, weil die leibliche Mutter im Landkreis wohnte.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
5 More Days 'Til Summer von Lenny Kravitz

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv