Lügder: Bauarbeiten an der Johannes-Gigas Schule gehen voran

Veröffentlicht am Mittwoch, 17. Juni 2020 16:50

Die Lügder Johannes-Gigas Schule wird derzeit saniert. Während der letzten Monate sind schon Teile im Rohbau fertiggestellt worden. Jetzt folgen Schritt für Schritt die nächsten Bauabschnitte. Mit dem jetzt beendeten ersten Bauabschnitt an der Lügder Johannes-Gigas Schule wurden Ersatzräume geschaffen, für die Zeit, wenn die anderen Klassen im laufenden Betrieb saniert werden, sagt Architekt und Bauplaner Falko Biermann. Die Bauabschnitte zwei und drei wurden zusammengelegt und sollen jetzt in Angriff genommen werden. Bis zu den Herbstferien sollen die ersten Klassenräume fertig saniert sein, gibt Biermann einen Ausblick, dann folgen Aula und Sonderräume. Um auch etwas für die Umwelt zu tun, sollen Fassaden und das Flachdach der Schule begrünt werden.