Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Lippe: 282 neue Corona-Fälle

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 29.177 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 282 weitere Fälle bekannt. 452 Personen sind verstorben. Ein 93-Jähriger, der das Coronavirus in sich getragen hat, ist verstorben. Aktuell sind 4.519 aktive Coronafälle in Lippe bekannt, denn 24.206 Personen sind als wieder genesen in der Statistik erfasst. Seit dem 6. März 2020 wurden bisher 91.485 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen. Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 507,0 (Stand: 16. Dezember 2021, Quelle: RKI).

 

Omikron

Im Kreis Lippe gibt es drei neue Omikron-Fälle, das haben entsprechende Laboruntersuchungen ergeben. Damit sind in Lippe nun insgesamt vier Infektionen mit der Corona-Variante bekannt. Die Personen befinden sich bereits seit einigen Tagen in Quarantäne, da ein positives Testergebnis vorlag. Eine Typisierung hat anschließend die Virusvariante bestätigt. Alle Kontaktpersonen werden seit gestern durch das Gesundheitsamt informiert, sich ebenfalls 14 Tage in Quarantäne zu begeben. Freitestungen sind auch für Geimpfte und Genesene nicht möglich, so sehen es die Richtlinien des RKI vor.

Impfzahlen

Am gestrigen Mittwoch, 15. Dezember, haben sich 1.508 Menschen bei den mobilen und stationären Impfstellen des Kreises Lippe gegen das Coronavirus impfen lassen, darunter 1.266 Auffrischungsimpfungen, 72 Erstimpfungen und 170 Zweitimpfungen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Jonas Brothers - Who's In Your Head

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2022 Radio Aktiv