positive Bilanz

Veröffentlicht am Sonntag, 15. März 2015 09:41

Der Verein „Lügde Markting“ hat Bilanz seiner Aktivitäten im vergangenen Jahr gezogen. Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des Vereins wurde ein Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen gegeben. Angefangen hat es mit der Emmer Messe in Bad Pyrmont, auf dem Stadtwerke Gelände mit einem Aussteller Rekord. Im Frühjahr gings los im Emmerauenpark, der neue GPS Pfad „sagenhaftes Lügde“ wurde vorgestellt. Die Unterhaltungsreihe „sonntags im park“, zieht Jahr für Jahr mehr Besucher an. Die Benefizparty mit Moonlight Steffi brachte 2000 Euro ein. Das Geld soll nun wiederum in die Saison 2015 fliessen. Die Lippertage schafften einen Aussteller Rekord. Darüberhinaus gabs geführte Wanderungen, dafür kamen sogar Gäste aus dem Ruhrgebiet. Und der Marketing Verein hat einen Naturerlebnispfad für Kinder angelegt, einen neuen Imagefilm herausgegeben, neue Erlebnisführer und eine neue Internetseite veröffentlicht. Und Lügde gehört dank dem Nachweis, das die Gebrüder Grimm auf dem Köterberg waren, nun ja auch zum Verein der deutschen Märchenstraße, um mal einiges aus dem Jahresrückblick zu nennen.