Hameln/Niedersachsen: Hamelner in Ärztekammer

Veröffentlicht am Dienstag, 23. März 2021 13:06

In der neu gewählten Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen ist der in Hameln praktizierende Hausarzt Dr. Raffael-Sebastian Boragk erneut vertreten. Außerdem wurde er bei der jüngsten Kammerversammlung als Mitglied des Ausschusses „Finanz- und Beitragsangelegenheiten“ benannt. Boragk hat sich im Bezirk Hannover zur Wahl gestellt. Der Facharzt für Allgemeinmedizin gehört zu den Delegierten der Hausärztelisten aus Niedersachsen und Braunschweig, die die größte Facharztgruppe im 60-köpfigen Ärzteparlament stellen.

Die Wahlperiode dauert bis 2025. Der 47-Jährige praktiziert seit 2008 in einer Gemeinschaftspraxis an der Klütstraße. Boragk ist sowohl Vorstandsmitglied der Ärzteversorgung Niedersachsen als auch des Bezirks Hannover des Hausärzteverbandes Niedersachsen. Bei der Wahl waren etwa 43 000 wahlberechtigte Ärztinnen und Ärzte aus Niedersachsen aufgerufen, ihr Parlament neu zu bestimmen.