Niedersachsen: Soforthilfeprogramm für Kinder- und Jugendarbeit

Veröffentlicht am Samstag, 23. Oktober 2021 16:38

Das Land Niedersachsen hat ein Soforthilfeprogramm für Aktivitäten der Kinder- und Jugendarbeit aufgelegt. Für das Programm „Startklar in die Zukunft“ stellt das Sozialministerium in diesem und nächstem Jahr (2021 und 2022) insgesamt 25 Millionen Euro bereit. Diese Hilfe sei gerade nach der Pandemiezeit besonders wichtig, sagt der SPD-Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann aus Bad Pyrmont. Unterstützt werden sollen insbesondere gemeinsame Aktionen und Veranstaltungsformate für Kinder und Jugendliche. Watermann ruft die Kommunen im Landkreis Hameln-Pyrmont und die freien Träger von Kinder- und Jugendhilfe auf, sich um Fördergelder aus dem Programm zu bewerben.