Im Studio: Jan Hampe

Jan Hampe

Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Glaeseker weist Vorwürfe zurück

Der frühere Sprecher von Ex-Bundespräsident Christian Wulff, Olaf Glaeseker, hat heute vor dem Landgericht in Hannover die Korruptionsvorwürfe von sich gewiesen. Er habe sich im Sinne seines Dienstherren engagiert, sagte er. Laut Staatsanwaltschaft ließ er sich in seiner Zeit als Regierungssprecher in Niedersachsen vom mitangeklagten Manager Manfred Schmidt zu Reisen einladen. Im Gegenzug soll GlaesekerSchmidt bei der Sponsorensuche für das Promi-Fest Nord-Süd-Dialog geholfen haben.

In Niedersachsen ist die Zahl jugendlicher Komasäufer gestiegen

Im Jahr 2012 kamen nach Informationen der DAK-Gesundheit landesweit knapp 2.800  Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren mit einer Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. Nach bislang unveröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes stieg die Zahl der Betroffenen im Vergleich zu 2011 um acht Prozent an.

Die Zahl der Verkehrstoten sinkt überdurchschnittlich

Die Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen ist in den ersten neun Monaten des Jahres 2013 überdurchschnittlich stark gesunken. In diesem Zeitraum kamen 301 Menschen ums Leben. Das sind 58 oder gut 16 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt jetzt mitteilte. Auch in den anderen Bundesländern im Norden sank die Zahl der Verkehrstoten.

Die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt will die Pflegedienste auf dem Land stärken

Bei der Jahresversammlung des DRK-Landesverbandes in Hannover sagte Rundt, es werde daran gearbeitet werden müssen, die Wirtschaftlichkeit der Pflegedienste auf dem Land zu stärken, damit Pflegebedürftige weiterhin zu Hause versorgt werden könnten. Anders als in der Stadt fielen auf dem Land beispielsweise vermehrte Wegezeiten an, die so vergütet werden müssten, dass sich ein ländlicher Pflegedienst rechne. Da gebe es ganz konkreten Nachholbedarf. Die schwierige Situation von Einrichtungen und Pflegediensten, aber auch aller anderen Bereiche der sozialen Arbeit, waren eines der Themen der Rechenschaftsberichte von Präsidium und Landesgeschäftsführung des DRK-Landesverbandes.

Landtechnik-Messe Agritechnica in Hannover endet mit Besucherrekord

In den vergangenen Tagen kamen rund 450.000 Menschen, um sich Hightech-Trecker und -Düngemaschinen anzuschauen. Damit wurde der Besucher-Rekord von 2011 noch einmal übertroffen. Jeder vierte Besucher kam aus dem Ausland. Insgesamt waren 2.900 Aussteller aus 47 Ländern dabei. Bei der diesjährigen Agritechnica ging es vor allem um das sogenannte Smart-Farming. Dabei werden Traktoren, Ernte- und Düngemaschinen elektronisch und computergestützt gesteuert. Die nächste Agritechnica ist vom 10. bis 14. November 2015.

 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
Say It Right von Nelly Furtado

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv