Drogenschmuggler festgenommen

Veröffentlicht am Dienstag, 04. Juni 2013 06:28

Ermittler der Polizei Hameln haben drei Männer wegen Drogenschmuggels vorläufig festgenommen. Die Männer aus Hameln, Rinteln und Bodenwerder stehen im Verdacht, Rauschgift aus Holland für den Straßenverkauf in Hameln eingeschmuggelt zu haben. Nach längerer Ermittlungsarbeit, stoppten zivile Fahnder der Polizei Niedersachsen am Sonntag das Auto von zwei Tatverdächtigen des Trios, bei Bad Eilsen. Sie stellten ca 250 Gramm Heroin sowie Streckmittel im Wert vom mehreren zehntausend Euro sicher.