Frist für Schulwettbewerb "Prima Klima" verlängert

Veröffentlicht am Freitag, 14. Juni 2013 07:51

Die Bewerbungsfrist für den Schulwettbewerb „Prima Klima Weserbergland plus“ wird verlängert. Somit können Schulen und (einzelne) Schulklassen sich noch bis zum 23. August mit einem Projekt bei dem Wettbewerb der BioenergieRegion Weserbergland plus anmelden. Der Grund für die Verlängerung sei, dass die Schulen aufgrund des kurzen Schuljahres, die eng gehaltene Frist nicht einhalten können, aber gerne teilnehmen würden, heißt es von der BioenergieRegion. Der „PrimaKlima“ Schulwettbewerb soll Schüler und Lehrer anregen, Ideen und Projekte rund um das Thema Energiesparen zu entwickeln. Die Preisvergabe soll im Rahmen der Umwelttage Weserbergland im September stattfinden.