UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Engern: Ursache für Bahnunfall noch unklar

Zehn Tage nach dem schweren Unfall am Bahnübergang Rinteln-Engern dauern die Ermittlungen zum Unfallhergang an. Dabei geht es weiterhin auch um die Frage, ob die halbseitigen Schranken zum Unfallzeitpunkt geöffnet waren, obwohl ein Zug kam. Spuren und Faktenlage waren am Unfalltag gesichert und aufgenommen worden, die Auswertung ist aber noch nicht abgeschlossen. Auch Gutachten und Sachverständigenberichte liegen noch nicht vollständig vor. Bei dem Unfall am 02. August waren ein Zug der Nordwestbahn und ein PKW zusammengestoßen. Die Autofahrerin war bei dem Unfall schwer verletzt worden.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Mad Love von Mabel

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv