Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Salzhemmendorf: Pausenöffnungszeit im Jugendtreff entfällt

Die Mittagspausenöffnungszeit in Kooperation mit der KGS Salzhemmendorf entfällt bis Ende des Jahres. Normalerweise bietet der Jugendtreff die Möglichkeit für Schülerinnen und Schüler von Montag bis Donnerstag in der dritten großen Pause kurz im Jugendtreff zu verschnaufen und Energie für die kommenden Schulstunden zu tanken. Dieses Angebot findet während der Corona-Pandemie nach Kohorten getrennt statt. Insgesamt höchstens neun Personen können zeitgleich dieses Angebot nutzen. Aufgrund der anhaltend hohen Infektionszahlen wird dieses Angebot vorübergehend ausgesetzt. Im Januar wird entschieden, unter welchen Bedingungen eine Fortführung dieses Angebotes möglich ist.

Ockensen: Mosterei hat mit Folgen der Pandemie zu kämpfen

Auch die Mosterei in Ockensen hat mit den Folgen der Corona Pandemie zu kämpfen. Zwar sei das Mosten im Herbst mit Schutz und Hygienemaßnahmen weitgehend ohne Probleme verlaufen und auch der Saftverkauf sei aktuell noch möglich. Da aber alle Feste und jetzt auch der Weihnachtsmarkt ausfallen, werde es nach der Schließung des Cafes eng, sagte Olaf Seifert von der Mosterei.  Jetzt gehe es um die Existenz der Firma. Ob es einen Frühlingsmarkt geben wird ist noch offen, sagte Seifert. Im Moment könne er sich das aber nicht vorstellen.

Salzhemmendorf: Kita-Ausbau Thema im Fachausschuss

Der Flecken Salzhemmendorf will den Kita-Ausbau weiter vorantreiben. Geplant ist der Anbau einer Krippengruppe sowie ein Mensabereich für den Kindergarten Oldendorf. Das Vorhaben wurde im Ausschuss für Bildung und Migration einstimmig befürwortet. Konkrete Pläne zu dem Bauvorhaben liegen noch nicht vor. Die Verwaltung rechnet mit Kosten von 1,3 Millionen Euro für das Projekt, sagte Bürgermeister Clemens Pommerening. Auch der Kindergarten Stoppelhopser in Wallensen soll eine Mensa erhalten. Diese könnte sogar mit einem Familienzentrum kombiniert werden. Diese Pläne stünden aber noch ganz am Anfang und müssten noch mit der Politik diskutiert werden, so Pommerening weiter. Weiteres Thema im Ausschuss waren die Betriebskosten der Kitas. Diese sind mit 2,1 Mio. Euro der größte Posten im Haushalt, was hauptsächlich auf die steigenden Personalkosten zurückzuführen sei, so Pommerening.

Salzhemmendorf: Bundesweiter Vorlesetag - keine öffentlichen Aktionen

Am 17. bundesweiten Vorlesetag heute, am 20. November gibt es wegen der Corona-Pandemie keine öffentlichen Vorleseaktionen im Flecken Salzhemmendorf. Das teilte das Familien- und Kinderservicebüro mit. Die Schulen und Kindertageseinrichtungen im Flecken Salzhemmendorf werden sich zum Teil im Rahmen der Möglichkeiten zumindest mit internen Vorleseaktionen beteiligen. Trotz der Pandemie möchte das Familien- und Kinderservicebüro dazu ermutigen, andere Menschen im nahen Umfeld zum Lesen zu motivieren – so weit das in dieser Situation und unter der Maßgabe, physische Kontakte auf ein möglichst niedriges Maß zu reduzieren möglich ist. Der Vorlesetag steht in diesem Jahr unter dem Motto "Europa und die Welt“. Ziel des Aktionstags ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Lesefreude soll vermittelt und es soll aufgezeigt werden, wie wichtig Lesekompetenz ist.

Salzhemmendorf: Kein ausgeglichener Haushalt

Auch der Flecken Salzhemmendorf wird im nächsten Jahr keinen ausgeglichenen Haushalt vorweisen können. Im Ausschuss für Jugend, Senioren, Soziales, Sport und Mobilität wurde jetzt der Haushaltsplan für das kommende Jahr (2021) vorgestellt. Demnach plant die Verwaltung mit einem Defizit von rund 1,5 Mio. Euro. Wegen der Corona-Pandemie gebe es weniger Steuereinnahmen und Zuweisungen des Landes, sagte Bürgermeister Clemens Pommerening Trotz der Finanzlücke sollen die finanziellen Mittel für die Vereine und Anlagen, wie unter anderem Schwimmbäder, wie bisher fließen, so Pommerening. Die Vereine und das Ehrenamt seien für das gesellschaftliche Leben, das Sport- und Freizeitangebot im Flecken Salzhemmendorf sehr wichtig. Um in Not geratenen Vereinen zu helfen, stelle die Gemeinde daher auch weitere finanzielle Mittel zur Verfügung.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Wonder von Shawn Mendes

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv