Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Osterwald: Spende für Freilichtbühne

Die Freilicht- und Waldbühne Osterwald e.V. hat eine Spende über 2.500 Euro erhalten. Sie ist einer von 100 Vereinen, die in diesem Jahr im Rahmen der Krombacher Spendenaktion mit jeweils 2.500 Euro unterstützt werden. Die Freilicht- und Waldbühne Osterwald hat das Auswahlgremium insbesondere durch ihren Beitrag zur Kulturförderung und der Schaffung einer gelungenen Mehrgenerationenarbeit überzeugt. Die Spende will der Verein in die Weiterentwicklung seiner Jugendarbeit investieren – zum Beispiel in die Inszenierung eines neuen Jugendstücks. Noch eine weitere gemeinnützige Einrichtung aus der Region profitiert von der Spendenaktion. Auch der Tierschutzhof in Hachmühlen hat für seine Arbeit 2.500 Euro bekommen.

Salzhemmendorf: Zeugenaufruf - Reste einer Cannabis-Plantage aufgefunden

Der Eigentümer eines Gartengrundstücks im Bereich Hemmendorf hatte gestern Nachmittag (22.01.2021, gegen 15:30 Uhr) bei der Polizei angezeigt, dass auf seinem Grundstück neben einem Feldweg auf einer Fläche von ca. 20qm Pflanzenerde mit Düngemitteln und Resten von Cannabispflanzen (Wurzeln und Stiele) durch unbekannte Täter entsorgt worden seien. Die Beamten stellten später noch drei weitere Ablageorte im Bereich der Feldmark in Oldendorf, Benstorf und Quanthof fest. Es konnten jeweils größere Mengen Pflanzenerde mit Düngemitteln und Resten von Cannabispflanzen aufgefunden und sichergestellt werden. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des unerlaubten Anbaus von Betäubungsmitteln wurde eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich der Polizei in Bad Münder unter 05042/93310 zu melden.

Salzhemmendorf: Mehr Windräder im Flecken?

Im Flecken Salzhemmendorf gibt es fünf Windkraftanlagen, die in Richtung Oldendorf und Ahrenfeld stehen. Jetzt heißt es, ein Investor aus Hannover habe Interesse an weiteren Flächen im Flecken Salzhemmendorf für Windräder gezeigt … Der Grüne Ratsherr im Salzhemmendorfer Rat – Karsten Appold – verweist auf den Flächennutzungsplan, in dem schon lange Flächen für Windkraft ausgewiesen sind. Auch er hat von dem angeblichen Interesse eines Investors gehört, kann es aber nicht bestätigen. Appold schlägt vor, den Flächennutzungsplan und die aktuelle rechtliche Lage bezüglich weiterer Windkraftanlagen überprüfen zu lassen, um für die Zukunft gewappnet zu sein und um möglichen Windrad-Wildwuchs zu vermeiden. Das solle nicht bedeuten, in eine eigene Windkraftanlagenplanung einzusteigen.

Salzhemmendorf: Jugendtreff öffnet im Januar nicht

Aufgrund des Lockdowns bleibt der Jugendtreff Salzhemmendorf im Januar geschlossen. Die Jugendpflege wird die Kinder und Jugendlichen über den Instagram-Account „fleckensalzhemmendorf“ in den kommenden Wochen mit einigen Anregungen für Aktivitäten Zuhause versorgen.

Osterwald: Die Waldbühne bereitet sich auf die Spielzeit 2021 vor.

Nachdem 2020 keine Veranstaltungen stattfinden konnten, gehen die Aktiven der Osterwaldbühne optimistisch in das neue Jahr. „Wir spielen!“ werde das Motto für den Sommer 2021 sein. Es werde aber wichtig sein, flexibel zu bleiben und auf aktuelle Vorgaben zum Infektionsschutz reagieren zu können. Der Bühnenverein plant daher mit fünf Produktionen, die jeweils von kleinen Ensembles und ebenfalls kleinen Produktionsteam umgesetzt werden. Bis Treffen wieder stattfinden dürfen, wird online geprobt. Vereinsvorsitzender Marc Telgheder ist überzeugt, dass mit einem abgestimmten Hygienekonzept Vorstellungen im Sommer machbar sein werden. Den Auftakt der Saison soll ab Mai das abenteuerliche Kinderstück „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ unter der Regie von Torsten Hartwich machen. Der Ticketverkauf soll nach den Osterferien starten.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Dancing as One von Nick Howard

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2021 Radio Aktiv