Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Salzhemmendorf: Mit einer Buchpräsentation hat das Festprogramm zu „1000 Jahre Salzhemmendorf“ begonnen

1022 wurde Salzhemmendorf erstmalig erwähnt. Zum Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten wurde jetzt ein Buch über die 1000-jährige Geschichte vorgestellt. Klaus Grote hat die Geschichte von Salzhemmendorf aufgearbeitet. Höhepunkt der Jubiläumsfeierlichkeiten ist das große Festwochenende vom 17. bis 19. Juni mit Festzug und großem Unterhaltungsprogramm.

Salzhemmendorf: Autofahrer mit über 2,2 Promille gestoppt

Ein stark alkoholisierter Autofahrer wurde am Montagabend von einer Streifenwagenbesatzung der Polizei Bad Münder gestoppt. Der Ford Fiesta kam dem zivilen Einsatzfahrzeug in Salzhemmendorf-Osterwald entgegen. Die Beamten stoppten den Wagen. Der 35-jährige Fordfahrer aus Salzhemmendorf war deutlich alkoholisiert. Ein Alcotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von über 2,2 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen; der mitgeführte Führerschein wurde sichergestellt. Dem 35-Jährigen erwartet ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Salzhemmendorf: Suche nach Flächen für Windkraftanlagen dauert an

Der Salzhemmendorfer Bauausschuss hat sich mit der Ausweisung von weiteren Standorten für Windkraftanlagen in der Gemeinde beschäftigt. Bislang gibt es im Flecken Salzhemmendorf fünf Windkraftanlagen im Bereich Oldendorf/ Ahrenfeld. Die Landesvorschriften fordern deutlich mehr Flächen bereit zu stellen. Ein Fachbüro prüft derzeit, wo noch weitere Windkraftflächen im Gemeindegebiet ausgewiesen werden können. Zwar gibt es bereits Interessenten, die Flächen haben und Windräder bauen wollen, um rechtssichere Entscheidungen zu treffen, sollen aber die Prüfergebnisse der Fachleute abgewartet werden, sagte Bauausschussvorsitzender Karsten Appold (Grüne). Daher seien aktuell noch keine konkreten Aussagen zu Standorten möglich.

Salzhemmendorf: Brücken-Sanierungen stehen an

Dafür hat sich jetzt der Bauausschuss Salzhemmendorf einstimmig ausgesprochen. Die Brücken in Hemmendorf, Benstorf, Thüste und Wallensen weisen erhebliche Mängel auf und müssen für zusammen 192.000 Euro erneuert werden. Die Planungen dafür starten unmittelbar, Baubeginn wird nächstes Jahr sein. Auf Thüste und Wallensen kommen allerdings zusätzliche Kosten zu, sagt Bauausschussvorsitzender Karsten Appold. Für weitere 173.000 Euro müssen unter anderem die Stützmauern der Thüster Brücke „Neuer Weg“ erneuert werden – in Wallensen sind es die Stützmauern der Brücke Anger Straße für rund 187.000 Euro.

Salzhemmendoerf: Feuerwehrfest Wallensen startet

Das Feuerwehrfest Wallensen wird heute eröffnet. Ab 18 Uhr wird in dem Ortsteil von Salzhemmendorf das hundertjährige Bestehen der Feuerwehr gefeiert. Auch das 50-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr sowie die 66-Jahre Musikzug sollen am heutigen Kreisfeuerwehrverbandstag geehrt werden. Morgen am Samstag wird im Festzelt auf dem Sportplatz unter anderem der Schützenkönig geehrt, sagt Ortsbürgermeister Karl-Heinz Griessner. Am Sonntag folgen dann ein Katerfrühstück und Ein Umzug von Thüste nach Wallensen.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Nachmittag

es läuft...
radio aktiv aktuell - Weltnachrichten

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2022 Radio Aktiv