Die Freilicht- und Waldbühne in Osterwald startet an diesem Wochenende mit ihrem Kinderstück in die neue Spielzeit

Veröffentlicht am Freitag, 24. Mai 2013 16:58

Auf dem Sommerprogramm steht nach 12 Jahren wieder ein„Pippi Langstrumpf“-Stück. Premiere für die Aufführung mit 80 Darsteller ist morgen Nachmittag. Insgesamt stehen 22 Termine zur Auswahl. Im Juli startet dann auch das Abendstück „Ein ungleiches Paar“. Ausserdem lädt die Waldbühne in diesem Jahr Mitte August (16.08.) zu einem Kleinkunstspektakel ein. Mehr Infos gibt es im Internet auf der Seite osterwaldbuehne.de. Die Pippi Langstrumpf-Aufführungen jetzt am Smamstag und Sonntag starten jeweils um 15.30 Uhr.