Salzhemmendorf: Lockerungen aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung

Veröffentlicht am Dienstag, 08. Juni 2021 15:39

Durch die niedrigen Inzidenzwerte ist es wieder möglich, unter bestimmten Voraussetzungen die Dorfgemeinschaftshäuser und Sporthallen zu nutzen.
Die Schwimmhalle Salzhemmendorf ist im eingeschränkten Betrieb geöffnet. Besucher müssen das Hygienekonzept beachten, es sind maximal 20 Personen gleichzeitig zugelassen.
Schulen und Kindertagesstätten sind wieder im eingeschränkten Regelbetrieb. Dabei werden alle Kinder täglich betreut, es sollen jedoch Vermischungen der Gruppen vermieden werden.
Aufgrund der geringeren Nachfrage für die Bürgertestungen in der Mehrzweckhalle Lauenstein ist das Testangebot dort reduziert worden. Testungen finden bis auf weiteres donnerstags von 16 bis 18 Uhr und samstags von 8.30 bis 10 Uhr statt. Weiterhin besteht die Möglichkeit, sich nach vorheriger Terminvereinbarung in der Flora Apotheke in Salzhemmendorf testen zu lassen.
Der Flecken Salzhemmendorf unterstützt den Landkreis bei der Information über die Luca-App zur Kontaktnachverfolgung. Zusätzlich sind im Bürgerbüro für Personen, die nicht die App auf dem Smartphone nutzen können oder wollen, auch die Schlüsselanhänger für einen Verkaufspreis von 1 Euro pro Stück erhältlich.