Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Salzhemmdorf: Ith Sole Therme wieder geöffnet

Geschäftsführer Stefan Schlichte rechnet nach der mehrmonatigen coronabedingten Schließung mit einer großen Nachfrage. Die Einhaltung der hygienischen Vorschriften sei gewährleistet. Kritische Bereiche würden regelmäßig desinfiziert. Das werde vom Personal und einem Hygienebeauftragten kontrolliert. Allerdings bleibe die Saunalandschaft vorerst noch geschlossen. Die „ith sole therme“ in Salzhemmendorf gehöre zu den wenigen Bädern, die schwarze Zahlen schreiben, sagt Schlichte und blickt daher optimistisch in die Zukunft.

Salzhemmendorf: Zündelnde Jugendliche auf dem Spielplatz

Am Freitag 05.06. gegen 16.00 Uhr wurden zwei Jugendliche dabei beobachtete, wie sie auf dem Spielplatz in der Alleestraße in Salzhemmendorf ein kleines Feuer entfacht haben. Das Feuer wurde in dem Holzaufbau der Rutsche angezündet. Nach Ansprache durch einen Zeugen sind die beiden Jugendliche weggelaufen, ohne vorher das Feuer zu löschen. Die Feuerwehr musste daher ausrücken, um ein mögliches Abbrennen des Rutschenhäuschens zu verhindern. Auch wenn es zum Zeitpunkt des Feuers bereits geregnet hatte, ist das Gebüsch und der Boden noch derart ausgetrocknet, dass hier leicht hätte schlimmeres passieren können. Wer daher Hinweise zu den Jugendlichen geben kann, der melde sich bitte bei der Polizei in Salzhemmendorf unter der Rufnummer 05153 803320.

Salzhemmendorf: Politik berät über Erweiterungspläne für Steinbruch

Im Flecken Salzhemmendorf beschäftigen die Pläne der Firma Rheinkalk für den Steinbruch Voska weiterhin die Politik. Heute, am Donnerstag (4. Juni) wird sich erneut der Bauausschuss mit dem Thema befassen. Die Firma Rheinkalk will in dem Steinbruch weiter abbauen und hat einen Antrag für eine mobile Brecher Anlage gestellt. Die Politik sieht das Vorhaben kritisch und hat bereits Bedenken geäußert. Befürchtet werden eine höhere Lärm- und Feinstaubbelastung durch die Arbeiten und mehr LKW-Verkehr durch den Ort. Anstelle des internen Werksverkehrs im Steinbruch sei dann auch mit Fahrten von Baustelle zu Baustelle zu rechnen, sagt Grünen-Ratsherr Karsten Appold, der darin auch eine Gefahrenquelle sieht. Appold bemängelt zudem die bisherige Informationspolitik des Unternehmens.

Salzhemmendorf: Therme ab dem 8.Juni geöffnet

Die Therme in Salzhemmendorf darf ab dem 08. Juni  wieder öffnen. Eingehalten werden müssen bestimmte Hygienestandards und Abstandsregeln.

Hameln-Pyrmont: Wer rückt nach für Hofer?

Der Salzhemmendorfer SPD Politiker Manfred Roth SPD könnte laut Liste für Torsten Hofer im Kreistag Hameln-Pyrmont nachrücken. Auf Nachfrage von radio aktiv sagte Roth, er würde das Amt annehmen. Seine Themen: Gesteinsabbau im Landkreis, schnelles Internet, Bildung und ÖPNV Torsten Hofer aus Osterwald hatte seine Mandate im Gemeinderat und im Kreistag Anfang der Woche niedergelegt und ist aus der SPD ausgetreten. Hofer hatte seine Entscheidung mit Unzufriedenheit gegenüber der Partei und auch gegenüber einzelnen Akteuren in seiner Partei begründet. Hofer will aber Ortsbürgermeister von Osterwald bleiben.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
Blinding Lights von The Weeknd

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv