UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Salzhemmendorf: Schwimmhalle öffnet ab Donnerstag

Die umfangreichen Baumaßnahmen in der Schwimmhalle Salzhemmendorf sind abgeschlossen. Neben der Erneuerung der Pumpe wurden die Kolbenstangen des Hubbodens sowie die Duschen und Toiletten saniert. Die Schwimmhalle wird ab Donnerstag (4.10.) wieder für alle Nutzer uneingeschränkt zur Verfügung stehen.

Salzhemmendorf: Gemeinsames Feuerwehrhaus ist beschlossen

Im Flecken soll es künftig ein gemeinsames Feuerwehrhaus für den Wehren Osterwald, Oldendorf und Benstorf geben. Das hat der Rat Salzhemmendorf beschlossen. Das neue Feuerwehrhaus soll in Oldendorf an der Grundschule gebaut werden und soll Gemeindefeuerwehrhaus Saaletal heißen. Die Kosten betragen rund 3 Mio. Euro. Im Vorfeld wurde jahrelang über die jetzige Lösung diskutiert. Der stellvertretende Gemeindebrandmeister Dirk Habenicht ist zufrieden. Die Vorschläge der Feuerwehr wurden weitgehend berücksichtigt. Habenicht ist sich sicher, dass auch nach dem Umzug der Wehren, die Hilfsfristen eingehalten werden können. Einige Kollegen hatten Bedenken geäußert. Dass die Aktivitäten rund um die Feuerwehr in den Dörfern nach und nach eingestellt werden, sieht Habenicht auch nicht. 

Salzhemmendorf: Ferienpause im Jugendtreff

Während der Herbstferien bleibt der Jugendtreff Salzhemmendorf für den allgemeinen Betrieb geschlossen. Die nächste Pausenöffnungszeit für die KGS ist am Montag, dem 15. Oktober von 13.00 bis 13.30 Uhr. Der nächste offene Treff findet am Mittwoch, dem 17. Oktober von 15.00 bis 17.30 Uhr statt.

Salzhemmendorf: Heute startet radio aktiv Schulprojekt

Heute startet erneut das Radio-Schulprojekt mit Schülern der KGS Salzhemmendorf. Schülerinnen und Schüler werden diese Woche mit radio aktiv eine eigene Radiosendung vorbereiten. Am Freitag, von 10 bis 12 Uhr, soll die Sendung zum Thema Gesund in die Zukunft, aus der Ith-Sole-Therme ausgestrahlt werden.

Salzhemmendorf: Rekordsaison bei der Osterwaldbühne

Die Osterwaldbühne in Salzhemmendorf hat ihre Saison mit einer Rekordbesucherzahl beendet. 18.823 Zuschauer*innen haben die fünf Produktionen der Freilichtbühne besucht, sagt Claudia Höflich vom Verein Freilicht- und Waldbühne Osterwald e.V.. Das Publikum habe sich begeistern lassen. Natürlich habe das Wetter in großartiger Weise mitgespielt. Während es im letzten Jahr kalt und ungemütlich war, gab es in diesem Jahr nur eine einzige Vorstellung im Regen. Bei aller Freude über diese gelungene Saison geht die Arbeit laut Höflich weiter. Die Proben für das schon restlos ausverkaufte Winterstück „Ein Herz und eine Seele“ sind angelaufen. Außerdem muss das Gelände winterfest gemacht werden. Und: die Sommersaison 2019 wird geplant. Das geschieht allerdings noch im geheimen – denn wie in jedem Jahr gibt die Osterwaldbühne ihren neuen Spielplan erst am 11. Januar bekannt.

 

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Tag

es läuft...
I Will Love You Monday (365) von Aura Dione

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv