Im Studio: Alexander Henke

Alexander Henke

Hameln 99,3 MHz  •  Bad Pyrmont 94,8 MHz  •  Bad Münder 107,2 MHz  •  Digitales Kabel – Netz Hameln 122 MHz

Sport: In der Bezirksliga-Aufstiegsrunde 2 reist Halvestorf heute nach Alfeld

Spielbeginn ist in Alfeld um 15 Uhr. Beide haben ihre ersten Partien gewonnen und stehen mit 6:0 Punkten und 10:1 Toren (Halvestorf) 10:4 (Alfeld) an der Tabellenspitze. Halvestorfs Trainer Jarzombek will mit einer engagierten Leistung seines Teams aus Alfeld etwas mitnehmen. Wenn beide starken Offensiven weiter torhungrig sind, wird es ein attraktives Spiel. In der Oberliga-Aufstiegsrunde der Frauen wartet nach dem Auftakt 1:1 gegen Braunschweig am Sonntag bereits um 11 Uhr beim TSV Barmke der nächste Kracher auf die Frauen aus Hastenbeck. Spielertrainerin Bianca Lity ist aber zuversichtlich dort bestehen zu können, wenn die Leistung so ist , wie im ersten Spiel.

Sport: Rohrsen siegreich - Tündern muss weiter zittern

Handball In der Landesliga der Frauen gewann der Tabellenzweite Rohrsen gegen den Sechsten Söhre mit 35:27. Die Männer des VfL Hameln verloren in der Oberliga beim Tabellendritten Fallersleben mit 30:36 und bleiben dabei aber auf Rang 6. Fußball In der Oberliga-Abstiegsrunde verlor Tündern mit Uphusen mit 1:2 und muss weiter um den Klassenerhalt zittern.

Sport: Ergebnisse vom 16. April

Handball: In der Bundesliga der Frauen gelang der HSG Blomberg Lippe eine große Überraschung. Gegen den Deutschen Meister und derzeitigen Tabellenzweiten Dortmund gab es einen knappen 26:25 Sieg,

Fußball: In der Landesliga-Abstiegsrunde kam Pyrmont in Sulingen zu einem 1:1 unentschieden. Halvestorf war auch im zweiten Spiel der Bezirksliga-Aufstiegsrunde erfolgreich. Nach einem deutlichen 5:0 im Nachholspiel gegen SV Ihme-Roloven liegt das Team mit 6:0 Punkten und 10:1 Toren auf Landesligakurs.

Sport: Tündern muss auf Torjäger verzichten

In der Abstiegsrunde der Oberliga reist Tündern nach zwei coronabedingten Spielausfällen nach Celle. Um 17 Uhr ist am Samstag Anpfiff beim Tabellenzweiten der Runde. Afferde ist am Samstag um 15 Uhr zu Gast bei Newroz Hildesheim. Gegen die spielerisch starken Hildesheimer muss Afferde auf Torjäger Jörn Heinzelmann wegen der gelb/roten Karte verzichten. Nach dem 5:1 Auftaktsieg will Halvestorf auch bei Ihme-Roloven am Sonntag um 14 Uhr punkten. In den Bezirksliga-Abstiegsrunden spielen alle Teams am Sonntag um 15 Uhr.

Sport: 700 Euro Spenden auf Mini-Spielfest gesammelt

Bei einem Mini-Spielfest der HSG Deister Süntel sind mehr als 700 Euro für ukrainische Kriegsflüchtlinge gesammelt worden. Dazu haben auch die Gäste der JSG Weserbergland, der Handballfreunde Aerzen und der HSG Lüdge-Bad Pyrmont beigetragen. Im Vorfeld hatten sich alle Vereine darauf geeinigt, dass der Turniertag (letzten Sonntag) genutzt werden sollte um die Menschen aus der Ukraine zu unterstützen. Alle Verkaufserlöse wurden gespendet und obwohl bei den kleinsten Handballern keine Tore und Ergebnisse gewertet werden, gab es beim Kampfgericht eine inoffizielle Liste mit allen erzielten Toren. Die Trainer der Teams hatten im Vorfeld einen Euro Spende pro erzieltem Tor ihrer Mannschaft ausgelobt. Viele Eltern folgten dem Beispiel und mussten am Ende des Turniers das Portemonnaie zücken.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Morgen

es läuft...
OneRepublic - West Coast

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

nichtkommerzielles, lokales Bürgerradio für das Weserbergland

 



©2022 Radio Aktiv