Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Fußballergebnisse am Wochenende

In der Landesliga unterliegt Tündern dem OSV Hannover mit 1 zu 3. Bad Pyrmont spielte 1 zu 1- Unentschieden gegen Fortuna Sachsenroß Hannover.
Bezirksliga: Die SG Hameln 74 gewinnt das Derby gegen Aerzen mit 5 zu 0 und holt sich damit die Tabellenführung zurück. Hagen verliert in Holzminden mit 0 zu 1. Bisperode verliert in Deinsen 0 zu 2.
Kreisliga: Tabellenführer Grohnde gewinnt gegen Königsförde mit 2 zu 1. Emmerthal und Latferde trennen sich 1 zu 1- Unentschieden. Salzhemmendorf und Wallensen spielen 2 zu 2- Unentschieden.
Und in der Landesliga der Frauen trennen sich Diedersen und Hastenbeck 1 zu 1- Unentschieden.

Handballfreunde Springe siegen

Handball: Mit einem klaren Erfolg beim Oberligisten MTV Grossenheidorn sind die Handballfreunde Springe in das letzte Testspielwochenende vor Saisonbeginn gestartet. Dabei waren die Spieler um Kapitän Daniel Deutsch von Beginn an das spielbestimmende Team. Über ein 5:1 und 12:2 führten die Handballfreunde beim Seitenwechsel klar mit 20:9 Toren. Auch in der zweiten Halbzeit hielten die Springer um Trainer Holger Schneider das Tempo hoch und siegten am Ende mit 36:21 Toren. HF-Trainer Holger Schneider war nach Spielende mit seinem Team zufrieden: Im Tempospiel seien deutliche Schritte nach vorn gemacht worden. Zum Ende beider Halbzeiten seien zwar einige Torchancen ausgelassen worden, aber im Großen und Ganzen sah es schon sehr gut aus.

Ergebnisse vom Fußball

 

In der Landesliga gewinnt Tündern gegen Harsum mit 3 zu 1.In der Bezirksliga siegt Bisperode gegen Lamspringe mit 3 zu 2.Und im einzigen Spiel der Kreisliga unterliegt Salzhemmendorf dem TSV Grohnde mit 0 zu 4. 

Kreismeisterschaften im Beachvolleyball

Heute werden die Kreismeisterschaften im Beachvolleyball auf den Sandplätzen der KGS Salzhemmendorf ausgetragen. Seit heute früh spielen die besten Damen- und Herrenteams. Jeweils acht Teams kämpfen um die Meisterschaft. Am Sonntag gehen ab 9.30 Uhr die gemischten Mannschaften ins Rennen. Das Titelverteidiger-Team aus Katharina Exner und Jannis Ziegler hofft an den Erfolg des vergangenen Jahres anknüpfen zu können. Das Finale ist gegen 18 Uhr geplant.

Der FC Preußen Hameln 07 hat heute die Traditionsmannschaft von Arminia Bielefeld zu Gast

Im Weserberglandstadion trifft die Herrenmannschaft des FC Preußen, die derzeit in der 2. Kreisklasse spielt, auf eine Auswahl-Elf von Arminia Bielefeld mit ehemaligen Bundesligasspielern. Erster Vorsitzender von Preußen Hameln Wolfram Wittkopp hofft auf zahlreiche Zuschauer und ein attraktives Spiel. Das Spiel der Herrenmannschaften beginnt um 18 Uhr im Weserberglandstadion. Zuvor gibt es ab 14 Uhr Spiele der B- und C-Jugend.

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Eyes Without a Face von Billy Idol

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv