Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die Linke im Kreistag fordert, dass bei öffentlichen Ausschreibungen nach Tariflohn bezahlt wird. Ein entsprechender Entschließungsantrag ist im Kreistag eingereicht worden. Frank Pook, Kreistagsabgeordneter der Linken, sagte, Unternehmen, die nach Tarif bezahlen, müssten vor Dumpinglöhnen bevorzugt werden. Damit sollen Arbeitslose schneller zu einem gerechten Lohn kommen. Unfaire Löhne seien eine der größten Bedrohungen für den sozialen Frieden, heißt es in dem Antrag weiter. Dort, wo keine Tarifverträge gelten, solle ein Mindestlohn gezahlt werden.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!