Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Investor und Betreiber ist die Naturwärme Emmerthal GmbH & Co. KG mit fünf Kommanditisten. Finanziell unterstützt wird das Projekt durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau und das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung in Hannover. Die benötigten Holzhackschnitzel kommen aus der Region. Emmerthals Bürgermeister Andreas Grossmann sagte, das Projekt bringe neben der CO2-Einsparung für die Gemeinde mehrere Vorteile mit sich. In einem ersten Schritt sei geplant, die Grundschule Kirchohsen an das Netz anzuschließen. Darüber hinaus habe er weitere kommunale Gebäude wie das Rathaus, die Kindertagesstätte und die Sporthallen im Blick. An dem Projekt sind auch die Stadtwerke Weserbergland beteiligt. Für Geschäftsführer Helmut Feldkötter ein Schritt in die richtige Richtung: Die ersten Abnehmer sind angeschlossen. Der weitere Ausbau des Holzheizwerkes ist in den Planungen bereits berücksichtigt.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!