Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Auf die Stadt Hessisch Oldendorf kommen höhere Kosten bei der Zwangsvollstreckung zu. Nach 5 Jahren interkommunaler Zusammenarbeit zwischen dem Landkreis Hameln – Pyrmont und den Städten Bad Münder, Hameln und Hessisch Oldendorf steigt Hameln zum Jahresende aus dem Verbund aus. Daher musste jetzt eine neue Satzung mit den verbliebenen Beteiligten beschlossen werden. Für die weitere Kooperation entstehen, ohne die Stadt Hameln, höhere laufende Kosten, die auf die verbleibenden Kommunen umgelegt werden müssen, sagte CDU Ratsherr Walter Reineke. Durch die Neustrukturierung habe die Stadt Hessisch Oldendorf jährlich Mehrkosten von rund 7.600 Euro.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!