Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

In Hameln ist morgen, am Samstag Halbzeit für das Musical „Die Päpstin“. Von insgesamt 22 Shows sind dann elf über die Bühne gegangen. Die Zwischenbilanz der Hameln-Marketing und Tourismus-Gesellschaft für die mittlerweile dritte Spielzeit der Päpstin fällt positiv aus. Zur Halbzeit hat das Musical bereits fast 7.000 Besucher in das Theater Hameln gelockt, unter anderem auch mit einem Sonderzug aus Hannover. Über die gesamte Spielzeit liegt die Auslastung laut HMT erneut über 90 Prozent. Das Angebot an verfügbaren Karten wird damit immer überschaubarer. In den Bewertungsbögen stehen fast lauter 1er-Bewertungen, sagt HMT-Geschäftsführer Harald Wanger. Über alle Altersgruppen werde die Professionalität des Ensembles ebenso gelobt, wie Musik und Kulissen. Die genaue Auswertung steht zwar noch aus – es deute sich aber an, dass gegenüber der vergangenen Medicus-Spielzeit mehr auswertige Gäste die Aufführungen besuchen. Das sei auch an den Übernachtungen zu erkennen, die auf die Päpstin-Pauschalen zurückführen sind, so Wanger. Aber auch die Kombination Musical und Weihnachtsmarkt trage dazu bei. Kartenverkauf an den Feiertagen: Heilig Abend und Silvester, bis 13.00 Uhr direkt im Infocenter Hameln, Tel.: 05151 9578-18 und bei der Deister- und Weserzeitung, Tel.: 05151 200 888. prinzipiell an der Abendkasse, insofern noch Plätze frei sind. Diese öffnet eine Stunde vor Einlass – direkt im Theater Hameln. Online sind die Karten über eventim.de konstant erhältlich. Zwischen den Feiertagen auch Kartenverkauf zu den Öffnungszeiten des Infocenter Hameln und der Deister- und Weserzeitung.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!