Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Ein Fahrradfahrer wollte laut Zeugen am Donnerstag, 12. März gegen 17.15 Uhr den Überweg der Deisterstraße (vom Verbindungsweg der Schmiedestraße kommend) in Richtung Lidl (Deisterstraße) bei Grünlicht überqueren. Der junge Mann, den der Zeuge als Mitte 20, mit dunkelblonden Haaren und einer auffälligen orangefarbenen Jacke beschreibt, wurde dabei vom Fahrer eines schwarzen Audi A3 gefährdet, der den Überweg verbotswidrig bei Rotlicht querte. Der Radfahrer konnte einen Zusammenstoß mit dem Pkw nur durch eine Gefahrenbremsung verhindern. Der Fahrzeugführer des Audi, den der Zeuge als ca. 40 Jahre alt, männlich, schlank, mit dunklen Haaren beschreibt, setzte seine Fahrt nach dem Vorfall unbehelligt über die Tunnelstraße in Richtung Hastenbecker Weg fort. Der Fahrradfahrer entfernte sich ebenfalls, vermutlich in Richtung Springer Landstraße. Das Kennzeichen des Audi A3 ist bekannt, da es durch den Zeugen abgelesen wurde. Die Polizei Hameln (Tel.: 05151/933-222) bittet den Fahrradfahrer mit der orangefarbenen Jacke, sich dringend telefonisch zu melden.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!