Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Derzeit besuchen 140 Kinder die Schule. Nach den Sommerferien reichten 2 Klassen pro Jahrgang nicht mehr aus, sagte Schulleiterin Simone Gruppe. Dann werde die Schule dreizügig. Das werde zu Platzproblemen führen, denn neben der steigenden Schülerzahl würden mittlerweile auch knapp 90 der 140 Kinder das Ganztagsangebot wahrnehmen. Ein weiteres Problem ist die fehlende Barrierefreiheit. Bisher habe das keine Rolle gespielt, weil niemand betroffen war, aber das ändere sich zum neuen Schuljahr, so Gruppe. Hier gebe es jetzt Handlungsbedarf. 




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!