Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

In Aerzen soll nach dem Willen der rot-rot-grünen Mehrheitsgruppe im Rat eine Skate Anlage im Stadion am Veilchenberg gebaut werden. Die Verwaltung schätzt die Kosten auf 81.000,- Euro. Die rot- rot-grüne Mehrheitsgruppe würde auch mehr Geld dafür ausgeben, sagt der Grüne Ratsherr Sascha Schröder. Er hat sich von Beginn an für die Skate-Anlage stark gemacht hat und sieht das als ein Projekt, das sich in Zusammenarbeit mit den Kindern und Jugendlichen noch weiter entwickeln wird. Außerdem könnte auch die klassische Jugendarbeit im Stadion angeboten werden, findet Schröder. Zum Beispiel als Außenstelle in einem Bauwagen. Bevor die Skate-Anlage am Aerzener Stadion gebaut werden kann, muss morgen (10.3.) der Gemeinderat zustimmen. Die öffentliche Sitzung beginnt am Donnerstag um 18 Uhr in der Hummetal-Sporthalle.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!