Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Die Feuerwehr im Aerzener Ortsteil Reinerbeck erhält ein neues Feuerwehrauto. Dabei handelt es sich um ein so genanntes wasserführendes Tragkraftspritzenfahrzeug, kurz TSF- W. Denn in Reinerbeck sei die Löschwasserversorgung ungenügend und entspreche auch nicht den gesetzlichen Anforderungen, so Renate Beyer von der SPD. Die Kosten für das neue Fahrzeug belaufen sich auf rund 140.000 Euro. Aufgrund seiner Größe passe das neue Fahrzeug nicht ins Feuerwehrgerätehaus. Ein Neubau sei aber dennoch nicht geplant, so Beyer. Der Zeit gehe die Tendenz dahin eine Garage unmittelbar neben das Feuerwehrgerätehaus zu bauen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!