Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Am 18. und 19. Juni starteten acht Aktive des Hamelner Schwimmvereins im Bergbad in Bückeburg, um sich mit deutschlandweiter und niederländischer Konkurrenz zu messen. Viele unserer Aktive schwammen ihre Strecken das erste Mal auf der langen 50 m Bahn. Die meisten neuen Bestzeiten konnte Merle Rose (Jg. 2010) sammeln. Sie verbesserte ihre Meldezeit bei fünf von sieben Starts zum Teil deutlich. Die beste Platzierung erreichte Mika Linus Will (Jg. 2011) mit einem 4. Platz über 50 m Schmetterling. Mika sammelte bei sechs von sieben Starts somit auch die meisten TOP 10 Platzierungen. Dicht gefolgt von Julius Schrader (JG. 2010), der mit drei Plätzen in den TOP 10 überzeugte. Sina Beyer (Jg. 2013) schwamm einmal in die TOP 10. Die Aktiven Majd und Sedra Alsakka Amini, Catelynn-Sophie Bridgland und Victoria Wendt überzeugten das Trainerteam Simon Rosenbaum, Jonica Dithmar und Jens Liedtke ebenfalls mit ihren Leistungen.

Beim internen Nachwuchsschwimmfest im Waldbad Unsen letzten Samstag traten 17 Aktive gegeneinander an. Allein sechs Aktive nahmen zum allerersten Mal an einem Wettkampf teil. In der Gesamtwertung konnte Merle Rose sich gegen Klara Schlimme und Mieke Binner durchsetzen, sowie Noel Streuber gegen Mika Linus Will und Julius Schrader.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!