Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Coronabedingt fand auch in diesem Jahr die Übergabe des Sicherheitsberichts durch Inspektionsleiter Polizeidirektor Matthias Kinzel an Hameln-Pyrmonts Landrat Dirk Adomat in einem kleinen Kreis statt. Die hohe Aufklärungsquote, die weiterhin deutlich über dem Landesdurchschnitt liegt, belege, dass die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden auch unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Pandemie für Sicherheit sorge, so Adomat. Die umfangreiche Präsenz in den sozialen Medien sei besonders lobenswert. Die Beamten würden so einmal mehr zeigen, dass sie mit der Zeit gehen würden und bieten so der Bevölkerung die Möglichkeit sich niedrigschwellig über alle wichtigen Polizeiaktivitäten zu informieren, so Adomat weiter. Weitere Exemplare der Sicherheitsstatistik sind bereits und werden noch an den Landrat des Landkreis Holzminden sowie an die Bürgermeister, Mitglieder des Bundes- und Landtags und die Direktoren der Amtsgerichte aus den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden übergeben. Die Sicherheitsstatistik 2021 steht jedem auch online zur Verfügung unter https://fcld.ly/sb2021




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!