Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

Seit Anfang Juli ist es in der Hamelner Nordstadt und in Wangelist vermehrt zu Haus- und Wohnungseinbrüchen gekommen. Die Einbrecher verschafften sich stets am helllichten Tag, meistens vormittags, Zugang zu den Häusern. Dabei hebelten sie Türen und Fenster, oftmals auch an der Hausvorderseite auf und gaben sich keine Mühe ihr Vorhaben zu verschleiern. In einigen Fällen blieb es beim Versuch, aber es gab auch eine Vielzahl vollendete Einbruchdiebstähle. Sofern sie ins Haus gelangten, durchsuchten sie die Räume nach Geld und Schmuck und erbeuteten mittlerweile Geld und Schmuck in Höhe einer nicht unerheblichen Summe, heißt es von der Polizei Hameln. Die Ermittlungen dauern an. Wer etwas Auffälliges beobachtet hat, wird gebeten sich mit der Polizei Hameln (05151-9330) in Verbindung zu setzen.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!