Alle Beiträge auf radio-aktiv.de sind kostenfrei abrufbar und ohne Anmeldung für Sie verfügbar.
Ermöglicht wird dies durch Fördergelder, Spenden und unsere Mitglieder des Trägervereins. Unterstützen auch Sie radio aktiv!

An der Hochschule Weserbergland (HSW) haben 117 Studierende ihr Studium erfolgreich abgeschlossen. Vor rund 500 geladenen Gästen erhielten die Absolventinnen und Absolventen jetzt im festlich geschmückten Theater Hameln ihre Abschlusszeugnisse. Gleich mehrere von ihnen wurden von Förderern und Partnerunternehmen der HSW für ihre herausragenden Leistungen geehrt. So wurde Laura Thiele (WINI Büromöbel) für das beste duale Studiengesamtergebnis ausgezeichnet. Der Förderpreis wurde vom Landkreis Hameln-Pyrmont gestiftet und von Dr. Georg Robra überreicht. Merle Marie Wünsch (Dr. Paul Lohmann) erhielt den von der BHW Bausparkasse AG gestifteten und von Prof. Dr. Tim Schröder stellvertretend überreichten Preis für die beste Bachelorthesis im dualen Studiengang Betriebswirtschaftslehre. Martina Schlagheck von der Finanz Informatik zeichnete Luca Feldmann (Phoenix Contact) für die beste Bachelorthesis im dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik aus. Daniel Hoelscher (Aerzener Maschinenfabrik) erhielt den Preis für die beste Bachelorthesis im dualen Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Die Laudatio hielt Marlon Reckemeyer, ebenfalls von der Aerzener Maschinenfabrik und selbst Absolvent der HSW. Darüber hinaus erhielt Anna Kiel (enercity Netz GmbH) den von den Stadtwerken Hameln Weserbergland gestifteten und von Susanne Treptow überreichten Förderpreis für die beste Bachelorthesis im Bereich Energiewirtschaft. Im berufsbegleitenden MBA-Studiengang „General Management“ erzielte Katharina Behrend die Auszeichnung für das beste Studienergebnis und erhielt den von der Lenze SE gestifteten Preis.

Im August begrüßt die HSW die neuen Studierenden der dualen Studiengänge. Im September beginnen die berufsbegleitenden Studierenden ihr Studium. Bewerbungen für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre sowie für den renommierten weiterbildenden MBA-Studiengang sind derzeit noch möglich. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der HSW unter www.hsw-hameln.de.




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!




Anzeige von unserem Förderer



radio aktiv ist ein gemeinnütziger und nichtkommerzieller Bürgersender.
Wir bedanken uns bei unserem Förderer für die freundliche Unterstützung.

Möchten Sie Ihren Lokalsender aus dem Weserbergland auch unterstützen?
Hier finden Sie nähere Informationen zu unserem Förderkreis!