UKW  99,3 + 94,8     Kabel 102,9

Wir suchen dich...

Wir suchen dich...

  ...für ein Praktikum in der radio aktiv-Technik!

Werden Sie Bürgerfunker!

Werden Sie Bürgerfunker!

  ... und machen Ihre eigene Sendung bei radio aktiv!

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Auetal: Marihuana-Plantage beschlagnahmt

Heute morgen haben Polizeibeamte des Kommissariates Rinteln mit Unterstützung von Diensthundeführern und ihren Tieren sowie Kriminaltechnikern einen Durchsuchungsbeschluss in Auetal-Rolfshagen vollstreckt. Vorausgegangen waren umfangreiche Ermittlungen, die den Verdacht begründeten, dass in dem Wohnhaus gewerbsmäßig Marihuana angebaut wurde. In verschiedenen Räumen fanden die Ermittler ca. 100 Pflanzen in unterschiedlichen Wachstumsphasen, bereits getrocknetes Marihuana sowie entsprechendes Verpackungsmaterial. Zwei 44 - und 47-jährige Tatverdächtige wurden vor Ort vorläufig festgenommen. Sie werden morgen (Freitag) dem Haftrichter vorgeführt.

Coppenbrügge: Heute Grundsteinlegung für neues Bettenhaus

Heute wird der Grundstein für das neue Bettenhaus am Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge gelegt. Im Rahmen der Feierstunde wird auch ein Vertreter des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung einen weiteren Förderbescheid in Höhe von 3,2 Mio. Euro für den Neubau überreichen.Rund 2 Jahre wird es bis zur Fertigstellung und Inbetriebnahme des Neubaus dauern. Durch das Bauprojekt würden nahezu optimale Rahmenbedingungen für die hochkomplexe Behandlung, Pflege und Therapie von schwerstpflegebedürftigen Patienten geschaffen, heißt es vom Trägerverein der Klinik.Die Gesamtinvestition für den Neu- und Umbau beläuft sich auf rund 40 Mio. Euro. Das Land unterstützt das Bauvorhaben aus dem Sonderinvestitionsprogramm zur Sicherung der Krankenhausversorgung. Bereits 2017 erhielt das Krankenhaus Lindenbrunn daraus eine Förderung von 14 Millionen Euro.

Sie hören die Sendung

Der radio aktiv Abend

es läuft...
Help von Milow

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv

 

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

 


©2019 Radio Aktiv