Hameln 99,3 MHz + Bad Pyrmont 94,8 MHz      im Kabel auf Programmnummer 114 (DVB-C 122 MHz)

Radiowecker zum Nachhören

Radiowecker zum Nachhören

Hier nochmal zum Nachhören

Das Weserbergland im Radio

Das Weserbergland im Radio

Alle Empfangsmöglichkeiten von radio aktiv

Top Meldung

Hameln-Pyrmont: 10 neue Corona-Fälle - 7-Tages-Inzidenz auf 62,6 gesunken

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 140 Personen mit dem Corona-Virus infiziert, 5 davon werden stationär behandelt. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 1122  (+ 10 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 963 Personen. Verstorben sind 19 Personen. Die 7-Tagesinzidenz ist auf 62,6 Fälle pro 100.000 Einwohner zurückgegangen. Die akut erkrankten Personen verteilen sich wie folgt auf das Kreisgebiet: Hameln 49, Bad Pyrmont 39, Salzhemmendorf 15, Hessisch Oldendorf 12, Emmerthal 9, Bad Münder und Aerzen jeweils 7 und Coppenbrügge 2. Außerdem wurde für 492 Kontaktpersonen häusliche Quarantäne angeordnet (Aerzen 29, Bad Pyrmont   93, Coppenbrügge 15, Emmerthal 25, Hameln 168, Hess. Oldendorf 97, Salzhemmendorf 33, Bad Münder 32).

Hameln-Pyrmont: Zahl der Corona-Fälle um 7 gestiegen - aktuell 250 infizierte Personen

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 250 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert, 9 davon werden stationär behandelt. Die Gesamtzahl der Erkrankten im Landkreis seit Beginn der Pandemie liegt bei 954 (+7 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 688 Personen. Verstorben sind 16 Personen. Bis zum Ende der 46. KW wurden im Landkreis Hameln-Pyrmont insgesamt 31.517 Tests auf das Coronavirus durchgeführt. Von den akut Infizierten sind 85 aus Hameln, 79 aus Bad Pyrmont, 33 aus Hessisch Oldendorf, 16 aus Salzhemmendorf, 15 aus Bad Münder, 10 aus Aerzen, 9 aus Emmerthal und 3 aus Coppenbrügge. Außerdem wurde für 585 Personen häusliche Quarantäne angeordnet. Da in einigen Fällen noch ermittelt wird, sind Abweichungen in Bezug auf die Gesamtzahlen vorhanden. Bei den betroffenen Personen handelt es sich überwiegend um Einzelpersonen und Familienmitglieder, die sich mit Corona angesteckt haben, heißt es vom Landkreis. Es gebe positive Fälle mit Bezug zur Grundschule Heßlingen, der Grundschule Holzhausen, der KGS Salzhemmendorf, der Freien Schule Weserbergland sowie der IGS Hameln und der Eugen-Reintjes-Schule. Das Gesundheitsamt stehe im Austausch mit den Schulleitungen und plane mit ihnen das weitere Vorgehen.

 

 

 

Sie hören die Sendung

Die radio aktiv Nacht

es läuft...
Take It All Back 2.0 von Judah & the Lion

Wetter


Mail ins Studio

Sicherheitsabfrage:
Neun weniger drei ist gleich:

end faq

Adresse

radio aktiv e.V.
Deisterallee 3
31785 Hameln
Tel: 05151 5555 55
FAX: 05151 5555 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

radio aktiv -

Niedersachsens lokale Nr. 1

 

Bürgerradio für das Weserbergland



©2020 Radio Aktiv